Suchen

"Barmherzigkeit ist ein universeller Wert"

JCR | 01.12.2016

Interreligiöse Audienz mit Papst Franziskus - 40 religiöse Führer beim kennzeichnenden Höhepunkt des außerordentlichen Jubiläums der Barmherzigkeit in Rom … [mehr]

Ökumenische Pilgerreise ins Heilige Land beendet

Deutsche Bischofskonferenz | 01.11.2016

Die ökumenische Pilgerreise von Mitgliedern der Deutschen Bischofskonferenz und der EKD ins Heilige Land ist heute mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Dormitio-Abtei zu Ende gegangen. Seit Sonntag war die Pilgergruppe in Israel und Palästina unterwegs. … [mehr]

Nachruf für Rabbiner Prof. Dr. Nathan Peter Levinson s.A.

GCJZ Berlin | 01.11.2016

Am Donnerstag, dem 27. Oktober 2016, verstarb in Berlin im 94. Lebensjahr Rabbiner Prof. Dr. Nathan Peter Levinson. Rabbiner Levinson s.A. war eine herausragende Persönlichkeit der jüdischen Gemeinschaft seit der Schoa, nicht allein in Deutschland und viele Jahrzehnte im christlich-jüdischen Dialog. … [mehr]

„Europa ohne die Juden, das ist nicht mehr unser Europa“

JCR | 01.10.2016

Die aktuelle Lage in Bezug auf den Antisemitismus und Perspektiven für die Zukunft der jüdischen Gemeinschaften in Europa waren die Themen einer Konferenz, die vom Präsidenten des Europäischen Parlaments Martin Schulz sowie dem ersten Vizepräsidenten Antonio Tajani am Dienstagnachmittag im Europäischen Parlament in Brüssel ausgerichtet wurde. … [mehr]

Hans-Joachim Barkenings verstorben

Evangelische Kirche im Rheinland (EKIR) | 01.10.2016

Düsseldorf/Duisburg. Die Evangelische Kirche im Rheinland trauert um Hans-Joachim Barkenings. Der Pfarrer im Ruhestand starb am Dienstag, 7. Juni 2016, im Alter von 82 Jahren. … [mehr]

„Aufbruch zu den gemeinsamen Wurzeln des Glaubens“

Deutsche Bischofskonferenz | 01.09.2016

Jeweils neun Mitglieder des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Deutschen Bischofskonferenz pilgern vom 16. bis 22. Oktober 2016 ins Heilige Land. Die erste gemeinsame Reise in der Geschichte beider Kirchen findet unmittelbar vor Beginn des Reformationsjahres 2017 statt. Sie bildet den gemeinsamen Auftakt zu dem zwischen beiden Kirchen verabredeten Christusfest. … [mehr]

Junge Erwachsene beschäftigen sich mit interreligiösen Studien

Ökumenischer Rat der Kirchen | 01.09.2016

17 Studierende haben im August am Ökumenischen Institut in Bossey einen Zertifikatskurs in interreligiösen Studien abgeschlossen. Der sechswöchige Kurs, der von der Universität Genf akkreditiert ist, besteht jeweils zur Hälfte aus einem Fernstudium und dem Studium vor Ort. … [mehr]

Eine Ära geht zu Ende

Deutscher Koordinierungsrat | 01.06.2016

Deutscher Koordinierungsrat der Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Deutschland mit weitgehend neuem Führungsgremium. … [mehr]

Die Konferenz Landeskirchlicher Arbeitskreise Christen und Juden (KLAK) erhält Buber-Rosenzweig-Medaille 2017

Deutscher Koordinierungsrat | 01.06.2016

Die Konferenz Landeskirchlicher Arbeitskreise Christen und Juden (KLAK) – ein 1978 ins Leben gerufener Zusammenschluss von Arbeitsgruppen, Ausschüssen und Beauftragten im Bereich Kirche und Judentum innerhalb der 18 Landeskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland – erhält im Rahmen der Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit 2017 in Frankfurt/M. die Buber-Rosenzweig-Medaille für ihre Verdienste im christlich-jüdischen Dialog. … [mehr]

Festival der Religionen in Berlin

JCR | 01.06.2016

Nach 4 wunderbaren Interfaith Music Festivals in London kommt FAITHS IN TUNE nun endlich auch mit einem interreligiösen Festival nach Berlin. Das 1. Berliner Festival der Religionen findet dank Unterstützung der LOTTO-Stiftung Berlin am 10. Juli 2016 in der Werkstatt der Kutluren statt. … [mehr]