Suchen

Für Dialog und Versöhnung zwischen Juden und Christen und für unsere Solidarität und Freundschaft mit dem Staat Israel

Fischer, Joschka | 14.03.2003

Dankesrede Joschka Fischers anlässlich der Entgegennahme der Buber-Rosenzweig-Medaille am 9. März in Münster. … [mehr]

Auslaufmodell oder Zukunftsaufgabe? Zur Woche der Brüderlichkeit:
Der christlich-jüdische Dialog auf dem Prüfstand

Schaller, Berndt | 14.03.2003

Der Beitrag, in der Jüdischen Allgemeinen Wochenzeitung anlässlich der Woche der Brüderlichkeit 2003 veröffentlicht worden, reflektiert über Erfolge und Mißerfolge des christlich-jüdischen Dialogs in den letzten 50 Jahren, insbesondere aber über seine Herausforderungen in der Zukunft. … [mehr]

Zur jüdischen Erklärung "Dabru Emet". Eine jüdische Stellungnahme zu Christen und Christentum

Heinz, Hanspeter | 31.01.2003

Heinz legt mit vorliegendem Beitrag eine umfangreiche Analyse und Bewertung von "Dabru Emet" vor. Insbesondere behandelt er die Präsentation sowie die christliche und jüdische Rezeption von Dabru Emet, ordnet sie in die christlich-jüdischen Beziehungen in den USA ein und zieht ein Fazit mit Blick die neuen Aufgaben des religiösen Dialogs und der theologischen Forschung. … [mehr]

Israelischer Einblick - ist arabisch-jüdische Koexistenz in Israel noch möglich?

Kronish, Ron | 31.12.2002

Die Antwort ist ein nachdrückliches "Ja". … [mehr]

Die Haltung der Evangelischen Kirchen in Deutschland gegenüber Israel und gegenüber dem palästinensisch- israelischen Konflikt

Madievski, Samson | 31.10.2002

Der Autor fragt, wie es unter den Voraussetzungen kirchlicher Dokumente möglich sei, einen eigenen kirchlichen oder gar noch einen positiven Beitrag zur Lösung der regionalen Probleme zu leisten. … [mehr]

"Majestät, die Juden"

Aschoff , Diethard | 30.09.2002

Prof. Dr. Diethard Aschoff vom Institutum Judaicum Delitzschianum der Universität Münster hielt diese Rede, in der er persönliche Erfahrungen mit Berichten über seine Arbeit verbindet, bei seiner Verabschiedung in den Ruhestand am 16. April 2002. … [mehr]

Zum Nahostkonflikt

Kock, Manfred | 04.08.2002

Brief von Präses Kock zum Nahostkonflikt an die Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland … [mehr]

Krisenerprobt und doch störanfällig. Das aktuelle jüdisch-christliche Verhältnis

Henrix , Hans Hermann | 08.07.2002

Durch die Nahostkrise hat es nach den Irritationen der vergangenen Jahre jüngst abermals Verwerfungen in den jüdisch-katholischen Beziehungen gegeben. Ungeachtet aller Krisen geht der Dialog zwischen Christen und Juden über religiöse Fragen jedoch weiter, nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland. … [mehr]

Verbannung und Erlösung

Yaron, Kalman | 06.06.2002

Während der Zionismus seine Aufmerksamkeit dem territorialen und nationalen Aspekt des jüdischen Volkes widmet, richtet das Tora-Judentum seinen Blick auf die göttliche Offenbarung am Berg Sinai. Der Widerspruch zwischen jenen, die Normalität suchen, und den anderen, die die jüdische Besonderheit betonen, ist so alt wie das Judentum selbst. … [mehr]

Wider die Indienstnahme der Religionen durch Haß und Gewalt

Henrix, Hans Hermann | 04.06.2002

Zu Beginn des Jahres 2002 gab es einige Friedens- und Dialogbemühungen von Oberhäuptern und Vertretern der monotheistischen Religionen in Alexandria, Assisi und Paris. Die Texte der daraus hervorgegangenen Erklärungen werden fachlich umrahmt von einem Kommentar des Autors. … [mehr]